Globale Präsenz

Wir sind bestens aufgestellt, um Komplettlösungen für Ihre Wasseraufbereitungs- und Prozessherausforderungen zu liefern.

Ein führender Anbieter von Spezialchemikalien mit einer wirklich globalen Präsenz.

<p>Seit mehr als einem Jahrhundert unterst&uuml;tzen wir unsere Kunden mit fortschrittlichen chemischen L&ouml;sungen und Anlagen. Heute sind wir weltweit pr&auml;sent und verf&uuml;gen &uuml;ber das Know-how und die Ressourcen, um innovative L&ouml;sungen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu liefern.</p> <p>Das Solenis-Team mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, besch&auml;ftigt 6.400 Mitarbeiter und besch&auml;ftigt 1.300 Au&szlig;endienstmitarbeiter mit fundiertem Branchenwissen. Wir liefern unsere L&ouml;sungen von 48 Produktionsst&auml;tten aus, die strategisch in der N&auml;he von Kunden auf der ganzen Welt liegen, um eine reibungslose Lieferbereitschaft zu gew&auml;hrleisten. Mit f&uuml;nf F&amp;E-Zentren, die innovative L&ouml;sungen der n&auml;chsten Generation entwickeln, und acht Kundenanwendungslabors in allen Regionen, in denen wir t&auml;tig sind, sind wir bereit, Wasser f&uuml;r Sie effektiver und nachhaltiger zu machen.</p>

1

Globales Team

6.400

Mitarbeiter

48

Produktionsstätten

120

Länder

Weitere Standorte

120 Länder, die wir mit unseren Lösungen erreichen – finden Sie uns überall

Mehr Innovation

Über 2.000 Patente für die technologischen Innovationen unseres Teams

Mehr Kompetenz

20 Jahre Branchenerfahrung im Durchschnitt bei unseren Außendienstmitarbeitern

Solenis verfügt über Einrichtungen für Forschung und Entwicklung und Kundenanwendungen in:

  • Wilmington, Delaware, Vereinigte Staaten
  • Krefeld, Deutschland
  • Schanghai, China
  • Paulínia, Brasilien
  • Barendrecht, Niederlande
  • Terrassa, Spanien
  • Jakarta, Indonesien
  • Antwerpen, Belgien
  • Alpharetta, Georgia, Vereinigte Staaten
  • Charleston, Tennessee, Vereinigte Staaten

Solenis besitzt Produktionsstätten in:

<ul> <li>Ankleshwar, Indien</li> <li>Gimcheon, Republik Korea</li> <li>Kwinana, Australien</li> <li>Nantou, Taiwan</li> <li>Pindo Deli, Indonesien</li> <li>Schanghai, China</li> <li>Springvale, Australien</li> <li>Tjiwi Kimia, Indonesien</li> <li>Zhuhai, China</li> </ul>
<ul> <li>Amboise, Frankreich</li> <li>Bad Sobernheim, Deutschland</li> <li><a href="/de-de/about/global-footprint/eu-bradford">Bradford, Gro&szlig;britannien</a></li> <li>Busnago, Italien</li> <li>Grimsby, Gro&szlig;britannien</li> <li>Helsingborg, Schweden</li> <li>Istanbul, T&uuml;rkei</li> <li>Kemton Park, S&uuml;d Afrika</li> <li><a href="/globalassets/resources/manufacturing-documents/safety_information_krefeld_germany.pdf" target="_blank" rel="noopener">Krefeld, Deutschland</a></li> <li>Perm, Russland</li> <li>Somercotes, Gro&szlig;britannien</li> <li>Tampere, Finnland</li> <li>Tarragona, Spanien</li> <li>Terrassa, Spanien</li> </ul>
<ul> <li>Altamira, Tamaulipas, Mexiko</li> <li>Americana, S&atilde;o Paulo, Brasilien</li> <li>Araraquara, S&atilde;o Paulo, Brasilien</li> <li>Girardota, Antioquia, Kolumbien</li> <li>Igarassu, Penambuco, Brasilien</li> <li>Paulinia, S&atilde;o Paulo, Brasilien</li> <li>Sara (Mexiko City), CDMX, Mexiko</li> <li>Sorocaba, S&atilde;o Paulo, Basilien</li> <li>Toluca, Edo de Mexico, Mexiko</li> </ul>
<ul> <li>Addyston, Ohio, Vereinigte Staaten</li> <li>Alpharetta, Georgia, Vereinigte Staaten</li> <li>Burlington, Ontario, Kanada</li> <li>Charleston, Tennessee, Verenigte Staaten</li> <li>Chicopee, Massachusetts, Vereinigte Staaten</li> <li>Franklin, Virginia, Vereinigte Staaten</li> <li>Greensboro, North Carolina, Vereinigte Staaten</li> <li>Houston, Texas, Vereinigte Staaten</li> <li>Macon, Georgia, Vereinigte Staaten</li> <li>Milwaukee, Wisconsin, Vereinigte Staaten</li> <li>Pasadena, Texas, Vereinigte Staaten</li> <li>Pine Bluff, Arkansas, Vereinigte Staaten</li> <li>Portland, Oregon, Vereinigte Staaten</li> <li>Savannah, Georgia, Vereinigte Staaten</li> <li>South Charleston, West Virginia, Vereinigte Staaten</li> <li>Suffolk, Virginia, Vereinigte Staaten</li> </ul>