Neue Eilmeldung:
Aktualisierte Solenis Verkaufsbedingungen
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Geothermiekraftwerk

Ein Produktionsbrunnen wird mehrere tausend Meter unter der Erdoberfläche in ein bekanntes geothermisches Reservoir gebohrt, sodass Dampf und Sole aus dem Reservoir durch Rohre zu einem Kraftwerk geleitet werden können, um dort Strom zu erzeugen. Solenis bietet verschiedene bewährte Technologien, die dazu beitragen, die optimale Leistung von Förderbohrungen zu gewährleisten, indem Korrosion und Mineralienablagerungen proaktiv angegangen werden.

  • Korrosionshemmer
  • Leistungsmodellierungstool
  • Offline-Reinigungsprogramme
  • Kalkhemmer

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für geothermische Produktionsbohrungen zu erfahren.

Ein Dampfabscheider wird verwendet, um Dampf und Sole von zweiphasigen geothermischen Gemischen zu trennen, sodass nur sauberer, trockener Dampf in eine Turbine gelangt, das teuerste Anlagenteil in einem Geothermiekraftwerk. Um die zuverlässige Funktion eines Dampfabscheiders zu gewährleisten, bietet Solenis eine Vielzahl von Technologien an, die Mineralablagerungen und Korrosion effektiv kontrollieren.

  • Korrosionshemmer
  • Kalk-Analysatoren
  • Online-Reinigungsprogramme
  • Kalkhemmer
  • Leistungsmodellierungstool

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Dampfabscheider zu erfahren.

Eine Turbine ist das wichtigste Anlagenteil für die Umwandlung von Erdwärme in elektrische Energie. Hier wird Dampf mit hoher Temperatur und hohem Druck aus einem geothermischen Reservoir verwendet, um die Turbine zu drehen, die einen Generator antreibt, der Strom erzeugt. Um die Probleme durch die verschiedenen Verunreinigungen und gelösten Gase, die typischerweise im Dampf vorkommen, zu entschärfen, bietet Solenis verschiedene Lösungen an.

  • Korrosionshemmer
  • Offline-Reinigungsprogramme
  • Programme zur CO2-Verringerung
  • Online-Reinigungsprogramme
  • Programme zur H2S-Verringerung
  • Kalkhemmer

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Turbinen zu erfahren.

Ein Verflüssiger ist eine Art Wärmetauscher, der zur Kühlung und Kondensation des Dampfes verwendet wird, der durch eine Turbine strömt, und den Dampf in flüssiges Wasser umwandelt, bevor er zum Kühlturm einer Anlage geleitet wird. Solenis bietet eine Reihe von Mehrwertlösungen, die helfen können, die Effizienz von Wärmetauschern im gesamten Wärmetauschernetzwerk einer Anlage zu maximieren.

  • Korrosionshemmer
  • Offline-Reinigungsprogramme
  • Programme zur CO2-Verringerung
  • Online-Reinigungsprogramme
  • Programme zur H2S-Verringerung
  • Kalkhemmer

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Wärmetauschersysteme zu erfahren.

Ein Kühlturm nutzt Verdunstungskühlung, um die Temperatur des Kondensats aus dem Kondensator zu senken, damit es im Prozess wiederverwendet oder in eine Reinjektionsbohrung abgeführt werden kann. Solenis bietet modernste Überwachungs- und Kontrollsysteme und neuartige Chemikalien zur Aufrechterhaltung der Zuverlässigkeit und Leistung von Kühltürmen.

  • Biozide
  • Ablagerungskontrollmittel
  • Biodispersionsmittel
  • Überwachungs- und Kontrollsysteme
  • Biopenetrant
  • Kalkhemmer
  • Reiniger

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Kühltürme zu erfahren.

Eine Reinjektionsbohrung wird verwendet, um geothermische Sole und Dampfkondensat nach der Energiegewinnung wieder in ein geothermisches Reservoir zurückzuführen. Solenis bietet verschiedene fortschrittliche und einzigartige chemische Technologien, die dazu beitragen, die optimale Leistung von Reinjektionsbohrungen zu gewährleisten, indem störende Kalkablagerungen beseitigt werden und die Aufnahmeformation stimuliert wird.

  • Korrosionshemmer
  • Leistungsmodellierungstool
  • Online-Reinigungsprogramme
  • Kalkhemmer

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Reinjektionsbohrungen zu erfahren.

In binären geothermischen Energieerzeugungsanlagen werden ein Vorwärmer und ein Verdampfer – eine Art Wärmetauschersystem – verwendet, um Wärme von der geothermischen Sole und Dampf zu einem Arbeitsfluid zu übertragen, das zum Drehen einer Turbine und zum Betrieb eines elektrischen Generators verwendet wird. Solenis bietet eine Vielzahl von Lösungen zur Entschärfung der verschiedenen Probleme, die Korrosion und Kalk in Wärmetauschersystemen verursachen können.

  • Korrosionshemmer
  • Leistungsmodellierungstool
  • Überwachungs- und Kontrollsysteme
  • Kalkhemmer
  • Online-Reinigungsprogramme

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Wärmetauschersysteme zu erfahren.

Eine Reinjektionsbohrung wird verwendet, um geothermische Sole und Dampfkondensat nach der Energiegewinnung wieder in ein geothermisches Reservoir zurückzuführen. Solenis bietet verschiedene fortschrittliche und einzigartige chemische Technologien, die dazu beitragen, die optimale Leistung von Reinjektionsbohrungen zu gewährleisten, indem störende Kalkablagerungen beseitigt werden und die Aufnahmeformation stimuliert wird.

  • Korrosionshemmer
  • Leistungsmodellierungstool
  • Online-Reinigungsprogramme
  • Kalkhemmer

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen für Reinjektionsbohrungen zu erfahren.