Neue Eilmeldung:
Platinum Equity erwirbt Solenis von Clayton, Dublier und Rice
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Forschung & Entwicklung

Konzentriert sich auf die Entwicklung hochwertiger Lösungen für wasserintensive globale Branchen.

Globale Technologie – unverzichtbar für die Wissenschaft des Wassers

Um Mittelpunkt allen Handelns bei Solenis steht immer das Ziel, Wasser in komplexen Produktions- und Industrieumgebungen effektiver einzusetzen. Dazu sind Ressourcen – Einrichtungen und Personal – erforderlich, die im Dienste einer hochwertigen, unverfälschten angewandten Wissenschaft stehen. Organisatorisch sind diese Ressourcen in unserem Global Technology Team angesiedelt, einer Gruppe von mehr als 260 erfahrenen Fachleuten, die strategisch aufgestellt sind, um unsere Kunden zu bedienen.

Die Aufgabe unseres Global Technology Tams ist klar: Wir wollen die dringlichsten Probleme unserer Kunden von heute lösen und durch die Entwicklung neuer und verbesserter Chemikalien sowie Überwachungs- und Kontrollsysteme den Weg in die Zukunft weisen. Die Gruppe erfüllt diese Aufgabe durch Forschung und Entwicklung (F&E) und Customer Applications Laboratories.

Forschung & Entwicklung

Bei Solenis beginnt alles mit F&E. Fast zwei Drittel unserer jährlichen Technologieinvestitionen unterstützen die Erforschung und Entwicklung neuer chemischer Behandlungsplattformen und neuer Überwachungs- und Kontrollgeräte. Wir verfolgen aktiv sowohl kurz- als auch langfristige Technologien, um die noch nicht erfüllten Anforderungen unserer Kunden zu befriedigen, und wir beziehen unsere Kunden in alle Phasen der Entwicklung ein. Dieser Ansatz hat es uns ermöglicht, einen kontinuierlichen Strom innovativer chemischer und apparativer Lösungen einzuführen und im Gegenzug unseren Kunden zu helfen, ihre betriebliche Effizienz und Produktqualität zu verbessern.

Der Großteil unserer F&E-Arbeiten wird in unseren Werken in Antwerpen (Belgien), Krefeld (Deutschland) und Wilmington (Delaware, USA) durchgeführt. Diese Einrichtungen dienen nicht nur als Zentren für neue und aufregende Forschungsarbeiten, sondern auch als Feedback-Zentren, in denen unsere Außendienstmitarbeiter reale Kundenprobleme und -anliegen zur Sprache bringen.

Laboratorien für Kundenanwendungen

Unsere Customer Applications Laboratories (CAL) arbeiten mit unserer F&E-Organisation zusammen und sind mit einigen der klügsten und kompetentesten Problemlöser der Branche besetzt. Ihnen steht eine große Auswahl an umfassenden Geräten zur Papierprüfung und Wasseranalyse sowie innovativen Prozessprüfinstrumenten zur Verfügung. Diese Ressourcen ermöglichen es unseren Wissenschaftlern, Kundenprobleme schnell zu analysieren und zu identifizieren, die Auswirkungen von Systemzusätzen in verschiedenen Industriesystemen zu vergleichen und die beste Chemikalie oder das beste Programm auszuwählen, um die Prozessanforderungen eines Kunden zu erfüllen.

Innovationen

Unser Global Technology Team kann auf eine lange Tradition von Innovationen und nachweislichen Erfolgen zurückblicken. Unsere Forschung orientiert sich an den tatsächlichen Bedürfnissen und Prioritäten unserer Kunden. Wenn wir auf diese Bedürfnisse aufmerksam werden, passen wir unsere Forschungsanstrengungen entsprechend an, wobei wir stets ein Gleichgewicht zwischen kurz- und langfristigen Projekten herstellen, damit wir die nötige Flexibilität haben, um rasch sinnvolle Lösungen zu entwickeln. Wir bekennen uns auch zu den Grundsätzen von „Open Innovation" und suchen aktiv nach externen technischen Möglichkeiten, die für unser Unternehmen und unsere Kunden von Nutzen sein können.

Daher verfügen wir über eine robuste Pipeline, die kontinuierlich neue Lösungen auf den Markt bringt. Solenis hält mehr als 2.000 Patente, darunter Patente für chemische und Anlagentechnologien, die Schlüsselprozesse in einer Vielzahl von Industrien verändert haben.

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Innovationen.

SDS-Bibliothek
Jetzt ansehen