Neue Eilmeldung:
Aktualisierte Solenis Verkaufsbedingungen
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

President und CEO von Solenis erhält die Winthrop-Sears-Medaille des Chemists' Club 2016

Dienstag, 20. Dezember 2016

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

John E. Panichella, President und Chief Executive Officer bei Solenis

John Panichella, President und Chief Executive Officer bei Solenis, erhielt den traditionellen Preis während der 119. jährlichen Winthrop-Sears Egg Nog Party des Chemists’ Club in der New York Academy of Sciences

WILMINGTON, Del. (USA) – Dezember 2016 – Der Chemists’ Club hat John Panichella, President und Chief Executive Officer bei Solenis, mit der Winthrop-Sears Medal for Entrepreneurial Achievement ausgezeichnet.

Panichella wurde für sein erfolgreiches Engagement beim Aufbau einer unternehmerischen Führungsplattform bei mehreren großen Spezialchemieunternehmen ausgezeichnet. Dazu gehört auch sein früherer Erfolg bei Ashland Specialty Ingredients bei der Verbesserung von Kerntechnologien durch Investitionen in neue Produkte, die Hinzufügung angrenzender Technologien, die Entwicklung von Infrastrukturen zur Unterstützung des Wachstums in aufstrebenden Märkten und die Senkung der Kosten im Produktionsbetrieb. Bei Solenis konzentriert er sich weiterhin darauf, innovative Produkte und Plattformen in den kritischen Bereich der Wasseraufbereitung zu bringen.

Die Winthrop-Sears Medal for Entrepreneurial Achievement wird jedes Jahr im Dezember auf der jährlichen Egg Nog Party des Chemists’ Club in der New York Academy of Sciences verliehen. Die Auszeichnung wurde 1970 ins Leben gerufen, um Personen zu ehren, die durch ihre unternehmerische Leistung zur Vitalität der chemischen Industrie und zum Wohle der Menschheit beigetragen haben. Die Medaille ist zu Ehren von zwei der frühesten Chemieunternehmer Amerikas benannt: John Winthrop, Jr., Sohn des ersten Gouverneurs der Massachusetts Bay Colony, der als erster Chemiker Amerikas gilt, und John Sears, Begründer der Salzindustrie in Massachusetts.

„Bei Solenis habe ich das Privileg, mit einigen der talentiertesten Menschen in der chemischen Industrie zusammenzuarbeiten, Profis, die täglich eine Idee oder ein Kundenbedürfnis aufnehmen und dieses Bedürfnis mit einem Molekül zusammenbringen, um eine Lösung zu schaffen“, sagte Panichella. „Indem Sie mich heute ehren, würdigen Sie auch die Innovationen und Leistungen aller Solenis-Mitarbeiter.“

Der 1898 gegründete Chemists’ Club steht allen offen, die sich für die Chemiewissenschaften interessieren, einschließlich Studenten. Zu den Mitgliedern gehören Chemiker, Chemieingenieure, Führungskräfte der chemischen Industrie, Berater, Finanzanalysten, Rechtsanwälte und andere Berufe, einschließlich akademischer Berufe.

 

Über Solenis

Solenis ist ein weltweit führender Hersteller von Spezialchemikalien mit Schwerpunkt auf nachhaltige Lösungen für wasserintensive Industrien, darunter Zellstoff, Verpackungspapier und Karton, Tissue und Handtücher, Öl und Gas, Erdölraffinerie, chemische Verarbeitung, Bergbau, Bioraffinerie, Energie, Gemeinden und Pool- und Spa-Märkte. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst eine breite Palette an Wasseraufbereitungschemie, Prozesshilfen und Funktionsadditiven sowie modernste Überwachungs- und Kontrollsysteme. Diese Technologien werden von Kunden eingesetzt, um die betriebliche Effizienz und die Produktqualität zu verbessern, Anlagen zu schützen, die Umweltauswirkungen zu minimieren und gesundes Wasser zu bewahren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, verfügt über 48 Fertigungsstätten, die strategisch auf der ganzen Welt verteilt sind, und beschäftigt mehr als 6.000 Mitarbeitern in 120 Ländern auf fünf Kontinenten. Solenis ist eine „2022 US Best Managed Company“.

Für weitere Informationen über Solenis besuchen Sie bitte www.solenis.com oder folgen Sie uns in den sozialen Medien.

WEITERE INFORMATIONEN

Global

Catherine (Katy) Abernathy

Senior Director Corporate Communications