Neue Eilmeldung:
Aktualisierte Solenis Verkaufsbedingungen
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Neues Technologiezentrum Brasilien

Donnerstag, 4. Mai 2017

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Das neue Solenis Paulínia Technology Center in Brasilien wird die Anwendungsbedürfnisse der Kunden und die Entwicklung neuer Produkte in der Region unterstützen.

Solenis, ein weltweit führender Anbieter von Spezialchemikalien, investiert in Brasilien, was die strategische Bedeutung der Region für das Unternehmenswachstum unterstreicht.

WILMINGTON, Del. (USA) – Solenis eröffnete heute sein neues Technologiezentrum in Paulínia, São Paulo, Brasilien. Die neue Forschungs- und Entwicklungseinrichtung, das so genannte Paulínia Technology Center (PTC), wird auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern den Bedarf an Kundenanwendungen und die Entwicklung neuer Produkte in der Region abdecken.

Das PTC ist das siebte Technologiezentrum des Unternehmens weltweit. Die anderen Technologiezentren befinden sich an strategischen Standorten in Wilmington, Delaware (USA), Krefeld (Deutschland), Barendrecht (Niederlande), Shanghai (China), Drammen (Norwegen) und Terrassa (Spanien).

Das PTC wird in das globale Technologienetzwerk von Solenis integriert, um einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten und die Fähigkeit des Unternehmens zu erweitern, strategische Partnerschaften aufzubauen, die den Anforderungen der globalen Prozess- und Wassermärkte gerecht werden. „Diese hochmoderne Einrichtung, die der Zusammenarbeit mit unseren Kunden in ganz Lateinamerika gewidmet ist, bietet eine breite Palette von Labordienstleistungen, um das Wachstum in der Region zu unterstützen", sagt Timothy Wood, Senior Vice President und Chief Technology Officer von Solenis.

Das PTC verfügt über fünf Hauptlabors, darunter ein Pilotlabor, das mit einem Solenis OnGuard™ Überwachungs- und Kontrollsystem ausgestattet ist, mit dem das Forschungsteam des Unternehmens die tatsächlichen Betriebsbedingungen eines Kühlturms unter Verwendung von Wasserproben von Kunden simulieren kann. Zu den weiteren Besonderheiten der Einrichtung gehören analytische Dienstleistungen, ein FastTrack-Labor, physikalische Papieranalysen und mikrobiologische Analysen. Mit dieser Infrastruktur kann Solenis dazu beitragen, neue Lösungen und Produkte vor Ort von Anfang bis Ende entsprechend den regionalen Kundenbedürfnissen zu entwickeln, hauptsächlich in den Segmenten Zellstoff, Zucker und Ethanol. In naher Zukunft wird das PTC auch der Standort des Global Center of Excellence von Solenis für die Entwicklung weiterer Spezialchemikalien für den Zellstoffmarkt sein.

„Brasilien ist bereits einer der weltweit größten Zellstoffproduzenten, die Zellstoffindustrie ist ein boomender Sektor", erklärt José Armando Aguirre, Vice President bei Solenis, Lateinamerika. „Mit diesem Technologie- und Kompetenzzentrum ist Solenis in der Lage, kontinuierliche Innovation und exzellenten Service für einen sich schnell verändernden Markt zu bieten."

 

Über Solenis

Solenis ist ein weltweit führender Hersteller von Spezialchemikalien mit Schwerpunkt auf nachhaltige Lösungen für wasserintensive Industrien, darunter Zellstoff, Verpackungspapier und Karton, Tissue und Handtücher, Öl und Gas, Erdölraffinerie, chemische Verarbeitung, Bergbau, Bioraffinerie, Energie, Gemeinden und Pool- und Spa-Märkte. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst eine breite Palette an Wasseraufbereitungschemie, Prozesshilfen und Funktionsadditiven sowie modernste Überwachungs- und Kontrollsysteme. Diese Technologien werden von Kunden eingesetzt, um die betriebliche Effizienz und die Produktqualität zu verbessern, Anlagen zu schützen, die Umweltauswirkungen zu minimieren und gesundes Wasser zu bewahren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, verfügt über 47 Fertigungsstätten, die strategisch auf der ganzen Welt verteilt sind, und beschäftigt mehr als 6.000 Mitarbeitern in 120 Ländern auf fünf Kontinenten. Solenis ist eine „2022 US Best Managed Company“.

Für weitere Informationen über Solenis besuchen Sie bitte www.solenis.com oder folgen Sie uns in den sozialen Medien.

WEITERE INFORMATIONEN

Global

Catherine (Katy) Abernathy

Senior Director Corporate Communications