Neue Eilmeldung:
Platinum Equity erwirbt Solenis von Clayton, Dublier und Rice
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Solenis’ OPTIXTM Angewandte Intelligenz erhält höchste ATIP-Innovationsauszeichnung („ATIP Innovation Award“) des französischen Fachverbands der Papierindustrie

Mittwoch, 11. Dezember 2019

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Dominique Vallee (ganz rechts), Solenis District Manager für Frankreich und Nordafrika, nimmt den ATIP Innovation Award von Vertretern des französischen Technischen Verbands der Papierindustrie entgegen.

WILMINGTON, Del. (USA) – Solenis ist stolz darauf, für seine OPTIX™  Angewandte Intelligenz als Gold-Preisträger für den diesjährigen prestigeträchtigen ATIP Innovation Award ausgewählt worden zu sein. Der Preis wurde vom französischen Verband der Papierindustrie (ATIP) verliehen. Der Innovationswettbewerb fand im Zusammenhang mit der ATIP Conference and Exhibition in Lille, Frankreich, vom 26. bis 27. November 2019 statt.

Solenis’ OPTIX™ Angewandte Intelligenz ist eine neuartige adaptive Plattform für die Papierfabrikanalytik, die die neuesten Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens nutzt, die heute verfügbar sind. Das sichere, cloudbasierte Tool nutzt Prozessdaten, Labormessungen und Kenntnisse über den Papierherstellungsprozess, um komplexe, mehrdimensionale Beziehungen in einen adaptiven Soft-Sensor in Echtzeit zu verwandeln. Im Gegensatz zu anderen Datenanalysetools erfordert OPTIX keine zeitaufwändige Dateninterpretation, sondern liefert einen berechneten Echtzeitwert für kritische Qualitätsparameter. Prädiktive Analytik, unterstützt durch maschinelles Lernen, liefert robuste Qualitätsmaßnahmen, die auch bei wechselnden Maschinenbedingungen genau bleiben und eine schrittweise Verbesserung der Optimierung von Papierfabriken ermöglichen, die zuvor nicht durchführbar war.

Mit dem ATIP Innovation Award werden neue Technologien zur Prozessverbesserung für die Zellstoff- und Papierindustrie ausgezeichnet. Die Auszeichnung genießt in der europäischen Zellstoff- und Papierindustrie hohes Ansehen und ist in drei Kategorien unterteilt: Gold – Palme d’Or, Silber – Palme d’Argent und Bronze – Palme de Bronze. Die Gewinner des ATIP-Innovationspreises werden von einem Komitee ausgewählt, das sich aus Managern von Papierfabriken, Forschungs- und Entwicklungsleitern, Technologiedirektoren und Produktionsleitern aus der französischen Papierindustrie zusammensetzt.

Weitere Informationen zu OPTIX Angewandte Intelligenz finden Sie auf solenis.com/optix.

 

Über Solenis

Solenis ist ein führender globaler Hersteller von Sonderchemikalien, der auf nachhaltige Lösungen für wasserintensive Industrien ausgerichtet ist – einschließlich der Märkte für Zellstoff, Verpackungspapier und -karton, Papiertücher unterschiedlicher Qualitäten, Öl und Gas, Erdölraffinierung, chemische Verarbeitung, Bergbau, Bioraffinerie, Strom, Gemeindedienstleistungen, Pools und Spas. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst eine breite Palette von Wasseraufbereitungschemikalien, verfahrensunterstützenden Stoffen und funktionalen Zusatzstoffen, sowie modernsten Überwachungs- und Steuerungssystemen. Diese Technologien helfen Kunden bei der Steigerung der Betriebseffizienz, der Verbesserung der Produktqualität, dem Schutz von Anlagen, der Steigerung der Umweltverträglichkeit und dabei, gesünderes Wasser beizubehalten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Wilmington, Delaware, und verfügt über 47 Herstellungseinrichtungen, die strategisch rund um die Welt platziert sind und ein Team von mehr als 6.000 Fachkräften in 120 Ländern auf fünf Kontinenten umfassen. Solenis gehört zu den „US Best Managed Companies“ von 2021.

Um mehr über Solenis zu erfahren, besuchen Sie bitte www.solenis.com oder folgen Sie uns auf den sozialen Medien.

WEITERE INFORMATIONEN

Europa, Naher Osten und Afrika

Gillian (Gill) Davies

Senior Manager Corporate Communications, Eurasien