Neue Eilmeldung:
Aktualisierte Solenis Verkaufsbedingungen
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Solenis veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021

Dienstag, 24. Mai 2022

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Der umfassende Nachhaltigkeitsbericht von Solenis wirft Schlaglichter auf die Fortschritte des Unternehmens in Bezug auf Umweltverantwortung, soziale Verantwortung und Unternehmensführung (ESG).

WILMINGTON, Del. (USA) — Solenis, ein weltweit führender Hersteller von Spezialchemikalien für wasserintensive Branchen, hat seinen Nachhaltigkeitsbericht 2021 veröffentlicht. Dieser Bericht fasst die Initiativen des Unternehmens in den Bereichen Umweltverantwortung, soziale Verantwortung und Unternehmensführung (ESG) für das abgelaufene Geschäftsjahr zusammen. Der Bericht kann unter www.solenis.com/en/sustainabilityreport heruntergeladen werden. Er gilt als Bestandsaufnahme der Unternehmensinitiativen und der Basisdaten, die erstmals ab 2020 berichtet wurden.

„Unser Ziel ist es, mit dem Solenis-Nachhaltigkeitsbericht weiterhin Transparenz über unser Unternehmen zu gewähren. Gleichzeitig möchten wir Ziele setzen und die Initiativen verfolgen, über die wir auf unserem Weg der Nachhaltigkeit Rechenschaftspflicht übernommen haben“, sagte CEO John Panichella.

Der Bericht für das Jahr 2021 basiert auf den Standards der Global Reporting Initiative (GRI) und wurde extern von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle validiert. Besonders hervorzuheben sind:

  • Überarbeitung und Priorisierung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung ( Sustainable Development Goals, SDGs), um die Gleichberechtigung der Geschlechter, sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen, menschenwürdige Arbeit und wirtschaftliches Wachstum, verantwortungsvollen Konsum und verantwortungsvolle Produktion, Klimaschutz und Partnerschaften für die Ziele zu fördern, wie z. B. die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, um die Bedürfnisse der Gemeinden, in denen Solenis tätig ist, zu erfüllen.
  • Auszeichnung mit einer Platin-Bewertung durch EcoVadis, eine führende Rating-Agentur für Corporate Social Responsibility und nachhaltige Beschaffung. Der Platin-Status bedeutet, dass Solenis zu den Top 1 % der Chemieunternehmen gehört, die für ihr Nachhaltigkeitsmanagement bewertet wurden.
  • Die wichtigsten Kennzahlen in der Kategorie Wohlbefinden, Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter zeigen 820 Neueinstellungen. Weltweit liegt der Anteil weiblicher Mitarbeiter bei 24 % der 5.300 Beschäftigten und 21 % der Führungspositionen sind mit Frauen besetzt. In den USA beträgt die rassische/ethnische Vielfalt 37 %. Diese Kennzahlen sind positive Indikatoren dafür, dass Solenis sich auf Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion am Arbeitsplatz konzentriert und die Mitarbeiter befähigt, an Veränderungen und Wachstum teilzunehmen.
  • Die Gesundheits- und Sicherheitskennzahlen zeigen, dass sich in 30 Arbeitsstätten seit mindestens einem Jahr keine meldepflichtigen Verletzungen ereigneten, 11 Arbeitsstätten seit mindestens 5 Jahren und 4 Arbeitsstätten seit mindestens 10 Jahren verletzungsfrei sind.
  • Solenis hat im vergangenen Jahr mehrere wichtige Initiativen für Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion ins Leben gerufen, darunter ein Programm zur Förderung der Diversität im Talentpool und ein Stipendienprogramm sowie ein Programm zur Förderung von Frauen in Führungspositionen. Zu den weiteren Maßnahmen gehörten die Ausweitung der Netzwerkgruppen für Mitarbeiter, eine Feier zum Internationalen Frauentag, der Juneteenth und eine internationale PRIDE-Veranstaltung. Außerdem wurde ein Allyship-Programm eingeführt, um ein inklusives Arbeitsumfeld zu unterstützen.
  • Solenis berichtete über Ziele und Leistungskennzahlen seiner Nachhaltigkeitsziele. Diese umfassen Kundenbeziehungen, F&E-Innovation und Digitalisierung. Jedes dieser Ziele ist Teil einer breiter angelegten Initiative zur Bewältigung globaler Themen wie Wasserknappheit, Entwaldung und Klimawandel.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in allen Bereichen unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten Fortschritte machen, aber auch dankbar für die Erkenntnisse über verbesserungswürdige Bereiche“, sagte Panichella. „Mit einigen unserer stärksten Zuwächse im Bereich der sozialen Leistung sowie 820 neuen Mitarbeitern und einer vielfältigeren und engagierteren Belegschaft sind wir zuversichtlich, dass wir weitere Fortschritte auf dem Weg zur Erreichung unserer Ziele machen werden.“

Um den Solenis-Nachhaltigkeitsbericht 2021 zu lesen und mehr über die Roadmap des Unternehmens für Nachhaltigkeit zu erfahren, besuchen Sie bitte www.solenis.com/en/sustainability/sustainability-roadmap.

 

Über Solenis

Solenis ist ein weltweit führender Hersteller von Spezialchemikalien mit Schwerpunkt auf nachhaltige Lösungen für wasserintensive Industrien, darunter Zellstoff, Verpackungspapier und Karton, Tissue und Handtücher, Öl und Gas, Erdölraffinerie, chemische Verarbeitung, Bergbau, Bioraffinerie, Energie, Gemeinden und Pool- und Spa-Märkte. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst eine breite Palette an Wasseraufbereitungschemie, Prozesshilfen und Funktionsadditiven sowie modernste Überwachungs- und Kontrollsysteme. Diese Technologien werden von Kunden eingesetzt, um die betriebliche Effizienz und die Produktqualität zu verbessern, Anlagen zu schützen, die Umweltauswirkungen zu minimieren und gesundes Wasser zu bewahren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, verfügt über 48 Fertigungsstätten, die strategisch auf der ganzen Welt verteilt sind, und beschäftigt mehr als 6.000 Mitarbeitern in 120 Ländern auf fünf Kontinenten. Solenis ist eine „2022 US Best Managed Company“.

Für weitere Informationen über Solenis besuchen Sie bitte www.solenis.com oder folgen Sie uns in den sozialen Medien.

WEITERE INFORMATIONEN

Global

Catherine (Katy) Abernathy

Senior Director Corporate Communications