BiosperseTM Chlorstabilisatoren

<p>Stark oxidierende Biozide wie Natriumhypochlorit und Chlor werden seit Jahrzehnten zur Kontrolle der mikrobiologischen Aktivit&auml;t in Industriewassersystemen eingesetzt. Obwohl stark oxidierende Biozide planktonische Mikroorganismen wirksam bek&auml;mpfen, sind sie nicht in der Lage, etablierte Biofilme, die durch festgewachsene Mikroorganismen verursacht werden, zu durchdringen und zu kontrollieren. Biofilme sind eine der Hauptursachen f&uuml;r mikrobiologisch beeinflusste Korrosion (MIC), luftunabh&auml;ngige Korrosion (UDC) und verminderte W&auml;rme&uuml;bertragungseffizienz f&uuml;r W&auml;rmetauscher und andere Prozessanlagen. Dar&uuml;ber hinaus sind stark oxidierende Biozide sehr reaktiv mit organischen und anorganischen Materialien, was viele unerw&uuml;nschte Nebeneffekte mit sich bringt. Dazu geh&ouml;ren erh&ouml;hte Korrosionsraten, verst&auml;rkte Ausf&auml;llung von Schwermetallen, verringerte Anlagenleistung, erh&ouml;hte Wartungskosten, erh&ouml;htes Risiko von Chlorabgasen und erh&ouml;hte Werte von adsorbierbaren organischen Halogenen (AOX) und Trihalomethanen (THM).</p> <p>Biosperse Chlorstabilisatoren, eine Reihe propriet&auml;rer Chemikalien, werden in Kombination mit Natriumhypochlorit verwendet, um eine patentierte, in situ stabilisierte aktive Chlorl&ouml;sung herzustellen. Die daraus resultierende L&ouml;sung bek&auml;mpft effektiv sowohl planktonische Mikroorganismen als auch Biofilme im Zulaufwasser, im Prozesswasser sowie in Durchlauf- und offenen Kreislaufk&uuml;hlsystemen. Die in situ stabilisierte aktive Chlorl&ouml;sung ist sicher und einfach zu verwenden und verursacht keine der unerw&uuml;nschten Nebenwirkungen, die mit der Verwendung stark oxidierender Biozide verbunden sind.</p> <p>Biosperse Chlorstabilisatoren bieten&nbsp;viele Vorteile:</p> <ul> <li>Verringerung der Korrosionsraten</li> <li>Verbesserte mikrobiologische Kontrolle</li> <li>Reduzierte Ausf&auml;llung von Schwermetallen</li> <li>Weniger halogenierte organische Verbindungen</li> <li>Gesenkte Betriebskosten</li> </ul> <p>Biosperse-Chlorstabilisatoren sind allgemein n&uuml;tzlich bei Anwendungen in den Bereichen&nbsp;Zellstoff, Papier, Erd&ouml;lraffinerie,&nbsp;<a href="/de-de/markets/industrial-solutions/refining-chemical-processing">chemische Verarbeitung</a>,&nbsp;<a href="/de-de/markets/industrial-solutions/mineral-processing">Bergbau</a>,&nbsp;<a href="/de-de/markets/industrial-solutions/biorefining">Bioraffinerie</a>,&nbsp;<a href="/de-de/markets/industrial-solutions/power-generation">Energieerzeugung</a>&nbsp;und&nbsp;<a href="/de-de/markets/industrial-solutions/municipal">kommunale Wasseraufbereitung</a>.</p> <h2>Automatische Dosierung und Kontrolle</h2> <p>Biosperse Chlorstabilisatoren werden mithilfe eines propriet&auml;ren &Uuml;berwachungs- und Kontrollsystems mit modernsten Sicherheits- und Kontrollfunktionen dosiert, das die biozide Wirkstoffproduktion automatisch anpasst, um Schwankungen in der Natriumhypochloritqualit&auml;t auszugleichen. Zu den wichtigsten Merkmalen geh&ouml;ren Wasserdurchflusskontrolle und Sicherheitsschalter, fortschrittliche Leckageerkennung und Leckageeind&auml;mmung sowie Online-Fern&uuml;berwachung und Fehlersuche in Echtzeit.</p> <h2>Anwendungstechnik</h2> <p>Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten die Biosperse Chlorstabilisatoren in Intervallen angewendet werden. Um den optimalen Zufuhrort f&uuml;r Ihr System zu bestimmen, f&uuml;hrt Ihr Solenis Au&szlig;endienstmitarbeiter eine detaillierte Standortbegutachtung durch. Die empfohlene Dosierungsstrategie h&auml;ngt von der Art des Systems, den Betriebsbedingungen, der Art und dem Ausma&szlig; der mikrobiologischen Kontamination, den Arten von Mikroorganismen, dem Vorhandensein von Prozesslecks und der Menge der Reduktionsmittel und Prozesskontaminationen im System ab.</p> <h2>Weitere Informationen</h2> <p>Wenn Sie Fragen zu Biosperse Chlorstabilisatoren haben oder mehr &uuml;ber die Probleme erfahren m&ouml;chten, die stark oxidierende Biozide in Industriewassersystemen verursachen k&ouml;nnen,&nbsp;<a href="/de-de/contact/ask-expert">wenden Sie sich noch heute an einen Solenis Experten</a>&nbsp;.</p>

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Das Solenis Team stellt die richtigen Mitarbeiter, die richtigen Technologien und das richtige Fachwissen bereit, um Ihre komplexesten Herausforderungen bei der Wasseraufbereitung und Prozessverbesserung zu lösen.

Support durch Experten

Wenn Sie eine technische Frage haben oder Einblicke von einem Spezialisten benötigen, können wir Ihnen helfen.

Kontaktieren Sie einen Experten

Kundenverantwortung

Von preisgekrönten Innovationen bis hin zu anerkannten Spitzenleistungen im Bereich der Sicherheit – wir bringen Partnerschaft und Mehrwert in jede Zusammenarbeit ein.

Werden Sie unser Partner