Neue Eilmeldung:
Aktualisierte Solenis Verkaufsbedingungen
Schließen 686C6711-FB74-47F4-AFEE-14D0F9C09B39

Zalta™ Enthärter für die Phosphorsäureverarbeitung

Anlagen, die mit Nassverfahren und Verdampfung Phosphorsäure aus Phosphatgestein herstellen, haben häufig mit Ablagerungen zu kämpfen. Kalkablagerungen entstehen bei der Verdampfung, wenn sich Ablagerungen auf Anlagen wie Wärmetauschern ansammeln und so die Produktionskapazität verringern. Ohne Maßnahmen zur Verhinderung der Bildung von Ablagerungen kann es bei Phosphorsäureherstellern zu erheblichen Ausfallzeiten aufgrund häufiger Reinigungsarbeiten kommen.

Zalta™ Enthärter können in diesen Fällen dazu beitragen, die Ablagerungen und Ausfallzeiten bei der Verarbeitung von Phosphorsäure erheblich zu reduzieren. Zu den Vorteilen, die bei tatsächlichen kommerziellen Anwendungen festgestellt wurden, gehören:

  • Höherer Produktionsdurchsatz
  • Verbesserte Verdampferleistung
  • Längere Laufzeit zwischen den Reinigungen
  • Reduzierte Reinigungszeit, -aufwand und -kosten
  • Abgeschwächte nachgelagerte Auswirkungen
  • Geringerer Bedarf an Reinigungschemikalien

Wirkungsweise

Zalta Enthärter umfasst eine Familie patentierter Produkte, die sich an die mikrokristalline Struktur von Kalkablagerungen anlagern und weitere Wachstumsstellen der Kalkbildung blockieren. Diese Produkte wurden entwickelt, um Ablagerungen unter den harten Bedingungen der Phosphorsäureproduktion zu verhindern. Sie bieten ein einzigartiges Gleichgewicht zwischen hoher Hemmwirkung und Vermeidung nachgeschalteter Vergiftung.

Ergebnisse aus der Praxis

Solenis arbeitete mit einem Hersteller von Phosphorsäure zusammen, um seine Produktionskapazität zu verbessern, die aufgrund starker Ablagerungen deutlich reduziert war. Dank des Einsatzes eines Zalta Enthärters erzielte die Anlage folgende Ergebnisse:

  • 100.000 Tonnen zusätzlich produzierte Phosphorsäure pro Jahr
  • 94 Millionen US-Dollar Umsatzsteigerung pro Jahr
  • 17 Prozent Steigerung des Produktionsvolumens an Phosphorsäure
  • 85 Prozent mehr Produktionszeit zwischen den Reinigungen
  • 300.000 US-Dollar weniger Kosten für chemische Reinigung und Abfallentsorgung

Weitere Informationen

Um mehr über Zalta Enthärter für die Verarbeitung von Phosphorsäure zu erfahren oder um eine kostenlose technische Beratung zu einer bestimmten Prozessherausforderung zu erhalten,wenden Sie sich noch heute an einen Solenis Experten.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Das Solenis Team stellt die richtigen Mitarbeiter, die richtigen Technologien und das richtige Fachwissen bereit, um Ihre komplexesten Herausforderungen bei der Wasseraufbereitung und Prozessverbesserung zu bewältigen.

Support durch Experten

Wenn Sie eine technische Frage haben oder Einblicke von einem Spezialisten benötigen, können wir Ihnen helfen.

Kontaktieren Sie einen Experten

Kundenverantwortung

Von preisgekrönten Innovationen bis hin zu anerkannten Spitzenleistungen im Bereich der Sicherheit – wir bringen Partnerschaft und Mehrwert in jede Zusammenarbeit ein.

Werden Sie unser Partner