KOMPETENZZENTRUM FÜR VERPACKUNGEN

Wir lösen Ihre Herausforderungen in den Bereichen funktionale Chemie und nachhaltige Barrierebeschichtungen mit bewährtem Fachwissen und umfassenden Tests.

Innovative Lösungen und umfassende Tests

<p>Ganz gleich, ob Sie spezifische Verpackungseigenschaften verbessern oder die Nachhaltigkeitsziele für 2025 erreichen müssen, Solenis bietet funktionelle Chemikalien und nachhaltige Lösungen für lebensmitteltaugliche Barrierebeschichtungen.</p> <p>Mit unserem Kompetenzzentrum für Verpackungen können Sie an Live-Labortests in Echtzeit teilnehmen&nbsp;– in einem unserer regionalen Innovationszentren oder virtuell. Mit bewährtem, zuverlässigem Fachwissen und branchenführenden Testmöglichkeiten können wir Bewertungen und Tests in Schlüsselbereichen wie Festigkeit, Digitaldruck, Barrierebeschichtungen und Farbstoffe für die Verpackungs- und Lebensmittel- und Getränkepapierverpackungsmärkte durchführen.</p>
Bewährte Kompetenz

Ganz gleich, ob Sie Verpackungen stärker machen oder PFAS in Barrierebeschichtungen ersetzen müssen, unsere Experten nutzen unser branchenführendes Chemikalienportfolio, um selbst Ihre komplexesten Verpackungsherausforderungen zu lösen. Unser Team besteht aus Chemikern und Chemieingenieuren sowie Fachexperten in Bereichen wie Barrierebeschichtungen und Festigkeit. Wir untersuchen Ihre spezifische Herausforderung, um die bestmöglichen Lösungen zu identifizieren und zu validieren.

Gemeinsame Lösungen

Von Papierverarbeitern bis hin zu Markenmanagern arbeiten wir eng mit Partnern entlang der Wertschöpfungskette zusammen, um Ihre Verpackungs- und Nachhaltigkeitsprobleme zu lösen. Diese Partnerschaften geben uns tiefe Einblicke, um Innovationen zu beschleunigen und Lösungen zu optimieren. Wir können auf jede Art und Weise zusammenarbeiten, die für Sie geeignet ist: Besuchen Sie uns vor Ort in einem unserer regionalen Innovationszentren oder beobachten und arbeiten Sie in Echtzeit mit unseren Experten aus der Ferne zusammen, während wir Experimente und Tests durchführen, um Haftung, Festigkeit und mehr zu verbessern.

Virtueller Rundgang durch das Kompetenzzentrum für Verpackungen

Entdecken Sie unsere Testeinrichtung, die eine Pilot-Papiermaschine, einen Dixon-Beschichter, Digicut A3+ und einen Pilot-Beschichter für Labore umfasst und von den führenden Fachleuten der Branche bei der Entwicklung innovativer Papierverpackungslösungen geleitet wird.

Klicken, halten und bewegen Sie den Cursor, um das virtuelle Labor zu drehen. Um Gerätedetails, Videos und mehr anzuzeigen, klicken Sie auf die Modellnummer.

Schließen

Helligkeitsmesser

Misst Helligkeit, Deckkraft, Weißgrad, Fluoreszenz und Farbe (Lab/L*a*b*) eines Materials.

Schließen

Cobb-Test

Bestimmt die Wassermenge, die von der Oberfläche einer Faser oder eines porösen Materials absorbiert wird. Wird verwendet, um zu bestimmen, wie viel Wasserrückhaltevermögen ein Material durch Leimungstechnologien hat.

Schließen

Digicut A3+

Eine präzise dosierte Beschichtung wird mit einer Rasterwalze auf die Oberfläche eines Bogenmaterials aufgetragen. Die Pilotbeschichtungsanlage ist mit einem Koronagerät ausgestattet, das ein elektrisches Potenzial anlegt und eine Ladung auf die Oberfläche von synthetischen Blättern wie Kunststoff- und Steinpapier überträgt, um eine optimale Beschichtung zu erreichen.

Schließen

Beschichtungsfunktionen

Wir verfügen über mehrere Beschichtungs- und Leimungsgeräte, darunter einen maschinenunabhängigen Pond-Coater für die Bewertung des Leimauftrags und spezifischer Beschichtungen, Tisch-Stangenbeschichter für das präzise Auftragen von Beschichtungen und Formulierungen und einen Sprühapplikator für mehrschichtige Behälterkartons oder geformten Zellstoff.

Schließen

Dynamische Kontaktwinkelprüfung

Bewertung der Verträglichkeit von Flüssigkeiten auf der Oberfläche eines Materials. Bewertung der Leimung gegen Wasser/Öle, Bestimmung der Kompatibilität von Heißschmelzmaterialien durch Messung der freien Oberflächenenergie des Substrats und Bewertung der Druckanwendungen durch Messung der Verträglichkeit der Tinte mit der Oberfläche eines Substrats.

Schließen

Welligkeitsfestigkeitstest

Riffeln/Wellen eines Papiermediums für die Prüfung der Flach- und Kantenstauchfestigkeit.

Schließen

Bendtsen- und Sheffield-Test

Instrumente zur Messung der Oberflächenrauheit/-glätte eines Materials. Der Bendtsen-Test wird hauptsächlich in Europa verwendet, und der Sheffield-Test in Nordamerika.

Schließen

Gurley Porositätstest

Ein Gerät, das Luft unter konstantem Druck durch ein Material drückt, um die Porosität durch Messung der Durchflussrate zu bestimmen.

Schließen

Papierherstellungsfähigkeiten

Wir verfügen über verschiedene Kompetenzen in der Papierherstellung. Für die Kleinserienproduktion neuer Produkte oder Chemikalien verwenden wir Handblattformen von Noble & Wood für die Herstellung einheitlicher, nicht gerichteter Papierbögen. Für mittlere Produktionslose haben wir zwei dynamische Blattformer, die dispergierte Fasern in eine poröse rotierende Trommel mit einem Maschinendraht legen. Die nächste Stufe ist unsere Pilot-Papiermaschine, mit der wir viele Sorten, von Tissue bis Verpackungsmaterial, herstellen können. Diese Maschine ahmt einen kommerziellen Papierherstellungsprozess von der Faservorbereitung mit Veredelungfunktionen bis zur Lagerung nach.

Schließen

Herkules-Leimtest

Ein in der Branche bewährtes Instrument zur Bestimmung des Gesamtleimauftrags eines Materials durch Messung der Penetrationsrate einer wasserbasierten Tinte.

Schließen

Taber Steifigkeitstest

Ein Instrument, das eine orthogonale Kraft auf flaches Material ausübt und dessen Durchbiegung bestimmt. Je geringer die Durchbiegung, desto höher die Steifigkeit des Materials.

Schließen

Zugprüfung

Misst die Zugfestigkeit von Materialien. Dies kann nass, trocken oder nass und trocken erfolgen. Weitere Informationen aus diesem Test umfassen Dehnung, Zugenergieabsorption (TEA) und Modul.

Schließen

Kalibertest

Bestimmt das Kaliber oder die Dicke eines Materials.

Schließen

Klimakammer

Eine präzise Kammer, in der Temperatur und Feuchtigkeit innerhalb von 0,5 Einheiten geregelt werden können. Temperaturbereiche von -40 C bis 200 C und relative Luftfeuchtigkeit von 0 % bis 99 %.

Schließen

Wärmeversiegelung

Simuliert den Schweißprozess bei der Verarbeitung von Pappbechern. Dies wird verwendet, um zu bestimmen, ob oder wie stark eine Beschichtung oder Leimung stören kann.

Testmöglichkeiten

Vom Adhäsionstest bis zur Messung der Zugfestigkeit – unser Kompetenzzentrum für Verpackungen bietet Funktionen im Pilotmaßstab und mehr als 70 Tests, einschließlich Prüfungen nach TAPPI- oder ASTM-Standards.

Festigkeit

Einschließlich Punktion und Reißen (nass und trocken), Ringstauchprüfung, Zug (nass und trocken) und Biegung

Haftung

Einschließlich Lagenbindungssprühgeräte, Lagenbindungstests, Blockieren und Versiegeln und mehr

Transportverhalten

Einschließlich Cobb – Wasser, Cobb – Öl, Cobb Unger, Klimaofen (MTVR), Dochttest und mehr

Beschichtungsqualität

Einschließlich Druckmaschinen in Tischgröße, Beschichtungseffizienz und -fehler

Nachhaltigkeitsprüfung

Einschließlich Ausblühungen, Auflösbarkeit, Recyclingfähigkeit

Farbstoffprüfung

Einschließlich Ausblutungsechtheit, Lichtechtheit, Bleichbarkeit, Reflexion, UV-Spektroskopie und mehr

Farbanpassung

Einschließlich Innenfärbung, Oberflächenfärbung, Farbabzüge, Farbwerte, Dünnschichtchromatographie und mehr

Standardabmessungen

Einschließlich Kaliber und Basisgewicht, Mikroskopie

Oberflächeneigenschaften

Einschließlich Helligkeit, Kontaktwinkel, Tintenverträglichkeit und Reibwert (statisch und dynamisch)

Faserverarbeitung

Einschließlich Faserbildung, dynamischer Entwässerungsanalysator (DDA) + Auswertungen von Britt-Behältern und Fremdkörpererkennung, Größenmaskierung

Kundenspezifische Tests

Auswertungen, die nach Ihren individuellen Spezifikationen konzipiert und durchgeführt werden

Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können.

Erfahren Sie mehr über bewährte Lösungen für Ihre Herausforderungen bei Verpackungen und Lebensmittel- und Getränkeverpackungen aus Papier.

Starten Sie jetzt

Lassen Sie uns zusammenarbeiten

* Zeigt ein Pflichtfeld an

Kundenstatus *

* Zeigt ein Pflichtfeld an

Marktsegment *
Solenis nimmt den Datenschutz ernst. Bitte lesen Sie unsere <a href="https://solenis.com/en/privacy-statement">Datenschutzerklärung</a>, um zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen und welche Rechte Sie haben.
Ich möchte Informationen über Angebote oder Werbeaktionen von Solenis erhalten.

Indem Sie auf „Senden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten international, einschließlich der Vereinigten Staaten, übertragen und gespeichert werden, was zur Erfüllung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

Häufig gestellte Fragen

<p>Wir sind in der Lage, Verpackungen nach ASTM- und TAPPI-Standards und anderen branchenrelevanten Standards zu bewerten. Wir können Prüfungen auf Festigkeit, Haftung, Transportverhalten, Beschichtungsqualität, Standardabmessungen, Oberflächeneigenschaften, Faserverarbeitung, Farbabstimmung und -wirksamkeit, Farbstoffprüfung und kundenspezifische Prüfungen durchführen.</p>
<p>Wenden Sie sich an Ihren Solenis Vertreter oder füllen Sie unser Formular aus.</p>
<p>Wir arbeiten an einem „First in first out“-Prinzip. Nach der Planung auf der Grundlage unserer Verfügbarkeit ist die Pilotanlage in der Regel von 7.30&nbsp;Uhr bis 15:30&nbsp;Uhr EST in Betrieb. Die Testunterstützung wird bis zum Abschluss fortgesetzt.</p>
<p>Testen ist ein gemeinschaftlicher Prozess, und in vielen Fällen kann unser Team einen Plan während des Tests anpassen, um zusätzliche Ergebnisse zu untersuchen.</p>
<p>Wenn Sie derzeit kein Solenis-Kunde sind, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus.</p>
<p>Während einige Testergebnisse während des persönlichen Besuchs oder der Fernsitzung geliefert werden können, benötigen andere Tests Zeit, um ausgewertet zu werden. In den meisten Fällen liefern wir in 3 bis 4&nbsp;Wochen einen vollständigen Ergebnisbericht.</p>